Goldenage Jazzband Bern
Golden Age Jazzband Bern - Traditioneller Jazz, Dixieland, Blues, Swing

Musiker

Die Musiker von GoldenAge

 

Auch zu den Musikern hat der Name der Band einen echten Bezug. Sie sind alle im sogenannt besten Alter. Die Spanne bewegt sich von Mitte sechzig bis weit über siebzig. Gemeinsam ist allen die Leidenschaft für echten, unverfälschten, unplugged dargebotenen Jazz.

Die Band gruppiert sich um den dynamischen Trompeter und Bandleader Heinz Fahrni. Er bringt einen immens breiten Erfahrungs­hintergrund aus allen möglichen Musikrichtungen mit. Dass er neben der Trompete noch zahlreiche andere Instrumente beherrscht, sei nur am Rande erwähnt. Sein Spiel wirkt völlig entspannt und verbindet eine verblüffende Virtuosität mit überzeugender Gestaltung seiner musikalischen Aussagen.

Franz Füri ist im Januar 2014 zu uns gestossen. Seine Instrumente sind die Klarinette sowie Sopran- und Alt-Saxophon. Er verfügt über eine breite musikalische Erfahrung in allen Sparten der Unterhaltungsmusik. In unserer Band verwirklicht er seinen Traum vom freien, fantasievollen improvisieren über die unvergänglichen Songs des klassischen, traditionellen Jazz.

Unser Posaunist ist Victor Ruch. Er bereichert den Sound der Band mit einer frischen, unkonventionellen und dynamischen Note. Victor Ruch konnte nach ersten Band-Erfahrungen als Jugendlicher während ca 30 Jahren wegen familiärer und beruflicher Verpflichtungen nicht mehr musizieren und hat erst vor ca 15 Jahren wieder mit dem Jazz begonnen. Die Freude am Improvisieren und am musikalischen Gedankenausstausch mit seinen Mitmusikern prägt sein Spiel und überträgt sich auf seine Kollegen.

Die Rhythmus-Gruppe wird angeführt von unserem Pianisten Gerd Müller. Auch er ist in Jazz-Belangen ein eigentlicher Spät-Zünder und hat erst mit über 50 ernsthaft mit dem Klavierspiel begonnen. Wie alle Band-Mitglieder pflegt er seine Leidenschaft für diese Musik mit viel Hingabe und Engagement. Er ist der «Mister Swing» der Band und orientiert sich an den Klassikern seines Idols Duke Ellington. Gerd Müller ist zugleich der Manager der Band.

Am Bass spielt Martin Schulze. Auch er ist ein eigentliches Phänomen: ursprünglich aus der Volksmusik-Szene kommend, hat er sich mit ungeheurem Engagement das Jazz-Repertoire selbst erarbeitet.

Unser Schlagzeuger ist Werner Schweizer. Er ist seit Mai 2015 Mitglied unserer Band. Er interessierte sich schon als Jugendlicher für dieses Instrument und hat sich dass Schlagzeugspiel selbst beigebracht. Im Laufe der Jahre hat er in verschiedenen Bands grosse Erfahrungen gesammelt und präsentiert sich heute in den unterschiedlichsten Stilrichtungen als dynamischer, innovativer und kreativer Drummer. Wir freuen uns, ihn in unserer Band zu haben.

Die Band probt trotz der breiten Erfahrung aller Musiker mit beharrlicher Regelmässigkeit jede Woche intensiv zusammen. Wichtig' ist zudem, dass jedes Bandmitglied stressfrei seine Ideen einbringen kann. Alle Entscheide werden gemeinsam gefällt und jeder Musiker trägt seinen Teil dazu bei, dass das Projekt Golden Age Jazzband Bern weiterhin ein voller Erfolg bleibt. 

 

 

 

Design imhof edv - 3400 Burgdorf